Gesellschaftsvertrag der ARCHE NOVA gGmbH (Auszug)


§ 1 Firma, Sitz
  1. Die Firma der Gesellschaft lautet: ARCHE NOVA gGmbH
  2. Sitz der Gesellschaft ist Hamburg.
§ 2 Gesellschaftszweck
  1. Die Gesellschaft verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke im Sinne des Abschnitts."Steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung".

  2. Gesellschaftszweck ist die Betreuung und Unterstützung hilfsbedürftiger Personen im Sinne des § 53 Abgabenordnung.

  3. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch die Hilfe für Menschen, die im Erwachsenenalter einen Hirnschaden erworben haben, insbesondere durch die Schaffung von Wohneinrichtungen sowie die Mitwirkung an Wohnprojekten für diesen Personenkreis. Solche Wohneinrichtungen sollen dem körperlichen, geistigen und seelischen Zustand der Betroffenen durch ein besonders ausgelegtes Betreuungs-, Förderungs- und Therapieangebot Rechnung tragen. Begleitend leistet die Gesellschaft Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit zur Förderung der Kenntnis über das Krankheitsbild "Erworbener Hirnschaden", die Situation der Betroffenen, Angehörigen und Betreuer. Die Gesellschaft wirkt in Gremien gleicher Zielsetzung mit und arbeitet mit Einrichtungen und Gremien der praktischen Lebenshilfe sowie Betroffenen, Angehörigen und Betreuern zusammen.